Skip to content
Home » Festessen » Haben Restaurants an Weihnachten geöffnet? – Aufklärung

Haben Restaurants an Weihnachten geöffnet? – Aufklärung

Haben Restaurants an Weihnachten geöffnet

Die Weihnachtsfeiertage werden häufig im Kreis der Liebsten verbracht. Wer weder an Heiligabend noch am 1. und 2. Weihnachtstag kochen möchte, der kann eines der zahlreichen Restaurants in Deutschland besuchen. Viele Restaurants in Deutschland haben über die Weihnachtsfeiertage geöffnet und verzeichnen zahlreiche Tischreservierungen. In den Nachbarländern Niederlande und Belgien wird am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ebenfalls rege in Restaurants gespeist. Der Vorteil eines Restaurantbesuchs über die Feiertage liegt auf der Hand. Es muss nicht selbst gekocht werden und Familie, Singles, Pärchen oder Freunde können sich an den Weihnachtsfeiertagen kulinarisch verwöhnen lassen.

Die Weihnachtsfeiertage werden häufig im Kreis der Liebsten verbracht. Wer weder an Heiligabend noch am 1. und 2. Weihnachtstag kochen möchte, der kann eines der zahlreichen Restaurants in Deutschland besuchen. Viele Restaurants in Deutschland haben über die Weihnachtsfeiertage geöffnet und verzeichnen zahlreiche Tischreservierungen. In den Nachbarländern Niederlande und Belgien wird am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ebenfalls rege in Restaurants gespeist. Der Vorteil eines Restaurantbesuchs über die Feiertage liegt auf der Hand. Es muss nicht selbst gekocht werden und Familie, Singles, Pärchen oder Freunde können sich an den Weihnachtsfeiertagen kulinarisch verwöhnen lassen.

Restaurantbesuche an Heiligabend

Wer an Heiligabend essen gehen möchte, der sollte sich früh kümmern. Die Restaurants in Deutschland haben entweder geschlossen oder sind bereits ausgebucht. Die Tischreservierung sollte also möglichst früh und nicht eine Woche vor Heiligabend erfolgen. Die Restaurants, die an Heiligabend geöffnet haben, können geänderte Öffnungszeiten anbieten. Zudem kann es spezielle Weihnachtsmenüs geben, die als Ergänzung zur Speisekarte bestellbar sind oder die übliche Speisekarte ersetzen. Wenn Sie kein Tisch für Weihnachten reservieren können und nicht kochen möchten, dann ist Catering eine gute Alternative. Allerdings sollte das Catering auch möglichst früh bestellt werden, damit Sie es an Weihnachten abholen können oder geliefert bekommen.

Restaurantbesuche am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag

Die Weihnachtsfeiertage 25. und 26.12 sind traditionell als 1. und 2. Weihnachtsfeiertag charakterisiert. Viele Restaurants öffnen an den Weihnachtsfeiertagen und stellen sich auf hungrige Menschen ein, die an den Weihnachtsfeiertagen ein gemütliches Beisammensein wünschen. Die Erlebnisgastronomie wird in Deutschland ebenfalls groß geschrieben und könnte über die Weihnachtsfeiertage geöffnet sein. Es ist selbstverständlich auch für den 1. und 2. Weihnachtsfeiertag wichtig, frühzeitig zu reservieren. Wer kann, der sollte bereits im November für die Weihnachtsfeiertage reservieren. Fragen Sie vorher, ob das jeweilige Restaurant überhaupt über die Feiertage geöffnet hat und ob ein spezielles Weihnachtsmenü geplant ist. Viele Restaurants bieten auch Angebote für Vegetarier oder Veganer an.

Restaurantbesuche am 2. Weihnachtstag sind beliebt

Für das Jahr 2018 wurden von einer Buchungsplattform (Quandoo) die Daten ausgewertet. Die Feiertage im Jahr 2018 sind in Deutschland für Restaurantbesuche beliebt. Der 25. und 26. Dezember werden gerne für Restaurantbesuche genutzt. Besonders der 26. Dezember kann mit einem Buchungsplus von 43 Prozent aufwarten. Doch nicht nur Abendessen werden gerne gebucht. Es wird an den Feiertagen auch gerne gebruncht.

Restaurantbesuche in anderen Ländern

Während die Menschen in den Niederlanden und in Belgien ebenfalls gerne an den Weihnachtsfeiertagen essen gehen, sind die Restaurants in anderen Ländern an den Weihnachtsfeiertagen weniger gut besucht. Australien, Italien und England verzeichnen weniger Restaurantbesuche an den Weihnachtsfeiertagen als Deutschland. Die Feste werden dort eher zu Hause gefeiert. In Deutschland ist es beliebt, an Weihnachten essen zu gehen und es gibt ein Buchungsplus von mehr als 100 Prozent im Dezember. Die Gastronomie in Deutschland setzt auf viele Buchungen über die Weihnachtsfeiertage. Die letzten zwei Jahre konnte sich die Gastronomie über die Weihnachtsfeiertage wegen Corona nicht vollständig entfalten.

Heiligabend verbringen viele Menschen zu Hause

Während an Heiligabend Restaurants geöffnet sind und auch Reservierungen sowie Weihnachtsmenüs anbieten, gibt es viele Deutsche, die lieber zu Hause feiern und den Heiligabend im Kreis ihrer Liebsten verbringen. Eine Studie, die im Auftrag der dpa durchgeführt wurde, gibt an, dass für 43 Prozent der Menschen in Deutschland ein Restaurantbesuch an Heiligabend tabu ist. Die Studie weist auch auf das Menü vieler Deutscher hin. So wird traditionell mit Kartoffelsalat und Würstchen an Heiligabend gefeiert.

Hat dir der Beitrag gefallen?