Skip to content
Home » Lieferdienste » Haben Lieferdienste an Fronleichnam auf? – Aufklärung

Haben Lieferdienste an Fronleichnam auf? – Aufklärung

Haben Lieferdienste an Fronleichnam auf

In Deutschland ist der Feiertag Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag. Das bedeutet, dass alle Unternehmen und Organisationen an diesem Tag geschlossen sind.

In Deutschland ist der Feiertag Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag. Das bedeutet, dass alle Unternehmen und Organisationen an diesem Tag geschlossen sind.

Es gibt jedoch Ausnahmen: Einige Restaurants bieten an diesem Tag einen Bring- und Abholservice an, erkundigen Sie sich also vor der Bestellung bei dem jeweiligen Lokal. Wenn Sie etwas anderes suchen – Lebensmittel oder Haushaltswaren – finden Sie vielleicht ein Geschäft, das an Feiertagen wie Fronleichnam in Deutschland geöffnet hat und liefert.

Was ist an Fronleichnam nicht erlaubt?

Am Feiertag Fronleichnam feiern die Christen die Eucharistie, den Leib und das Blut Christi. Das Fest geht auf das Europa des 12. Jahrhunderts zurück, hat aber seine Wurzeln in noch älteren Festen, die die Götter des antiken Griechenlands und Roms ehrten.

Im Mittelalter wurde Fronleichnam mit Prozessionen durch die Straßen der Städte gefeiert, bei denen die Menschen Fahnen, Kreuze und Weihrauchfässer trugen, während sie zu Kirchen und Kathedralen zogen. Diese Prozessionen wurden von Priestern angeführt, die kunstvolle Korporaltücher trugen.

Fronleichnam wird am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag (dem siebten Sonntag nach Ostern) gefeiert. Viele Katholiken nehmen an diesem Tag an der Messe in ihrer örtlichen Kirche oder Kathedrale teil. Diejenigen, die nicht an der Messe teilnehmen können oder wollen, können sich stattdessen für einen Gottesdienst zu Hause mit Familienmitgliedern oder Freunden entscheiden.

An diesem Tag konzentrieren sich viele Christen auf die Eucharistie – Brot und Wein, die den Leib und das Blut Jesu darstellen – und verzichten an diesem Tag auf Fleisch.

In einigen Gebieten ist er ein gesetzlicher Feiertag, in anderen nicht

Viele Leute fragen, ob man am Feiertag Fronleichnam mit der Lieferung von Lebensmitteln rechnen kann oder nicht. Die kurze Antwort lautet: Das hängt davon ab, wo Sie sind.

Dies ist kein nationaler Feiertag in Deutschland, aber ein wichtiges religiöses Ereignis für Katholiken und andere Christen, die sich am Heiligenkalender orientieren. Für alle, die sich für Geschichte und Religion interessieren, lohnt es sich, über diesen Feiertag Bescheid zu wissen!

In einigen Gegenden ist dies ein Feiertag, sodass Sie sich nicht darauf verlassen können, dass Ihr Lieferservice an diesem Tag geöffnet hat und wie gewohnt ausliefert. In anderen Gegenden ist es jedoch gar kein Feiertag. Wenn Sie also erwarten, dass Ihre Lebensmittel an Fronleichnam geliefert werden, empfehlen wir Ihnen, sich vorher bei Ihrem Lieferdienst oder direkt bei Ihrem Restaurant zu erkundigen, um sicherzugehen, dass er geöffnet ist!

Wenn ihr Lieblingsrestaurant an Fronleichnam geschlossen ist, bestellen Sie woanders

Leider sind viele Restaurants in Deutschland an Fronleichnam geschlossen. Das heißt, wenn Ihr bevorzugtes deutsches Steakhaus oder Ihr indisches Restaurant an diesem Tag geschlossen ist, gibt es immer noch viele Möglichkeiten für eine Lieferung.

Eine Reihe von Online-Lieferdiensten für Lebensmittel und Getränke liefert Ihre Einkäufe während der Feiertage zu Ihnen nach Hause

Für diejenigen unter Ihnen, die über die Feiertage Lebensmittel und Getränke online bestellen möchten, gibt es eine gute Nachricht: Eine Reihe von Online-Lieferdiensten wird auch direkt nach Fronleichnam liefern.

Das kann aus mehreren Gründen hilfreich sein. Zum einen bedeutet es, dass Sie Ihr Haus nicht verlassen müssen, wenn Sie das nicht wollen – bestellen Sie einfach von der Couch aus, was Sie benötigen, und überlassen Sie den Rest den Profis! Wenn Sie mit Freunden oder Verwandten feiern, die weit weg wohnen, können sie sich das Essen holen, ohne extra in die Stadt fahren zu müssen, nur um Lebensmittel einzukaufen.

Wenn Sie also nach einfachen Möglichkeiten suchen, in dieser hektischen Zeit des Jahres Zeit zu sparen (und sich nicht durch Menschenmassen kämpfen zu müssen), sind Sie bei den Lieferdiensten für Speisen und Getränke genau richtig!

Fazit: Viele Lieferdienste sind an Fronleichnam geöffnet

Fronleichnam ist ein Festtag für Christen, die glauben, dass der Leib und das Blut Jesu Christi während des letzten Abendmahls auf Brot und Wein übertragen wurden. Er wird am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag gefeiert, der zwischen dem 13. Mai und dem 17. Juni liegt.

In Deutschland ist es von Mai bis Juni ein gesetzlicher Feiertag, sodass viele Restaurants geschlossen sind oder eingeschränkte Öffnungszeiten haben. Aber wenn Sie in Ihrer Freizeit etwas zum Mitnehmen oder Liefern bestellen möchten, gibt es viele Möglichkeiten – viele davon haben 24 Stunden lang geöffnet!

Hat dir der Beitrag gefallen?